fbpx

Archäologe aus Ibiza im Libanon – Der ibizenkische Archäologe Josep Garí verbrachte zwei Monate in Tyrus, um in der libanesischen Stadt mit ihrer über 5.000 Jahren alten Geschichte bei Ausgrabungen zu helfen.

Ibiza/Tyrus – Der ibizenkische Archäologe Josep Garí verbrachte zwei Monate in Tyrus, um in der libanesischen Stadt mit ihrer über 5.000 Jahren alten Geschichte bei Ausgrabungen zu helfen.

Weiterlesen

Schöpfer der aufblasbaren Stadt gestorben – Prada Poole erbaute 1971 die “Instant City” aus Luft und Folie

Prada Poole erbaute 1971 die “Instant City” aus Luft und Folie. José Miguel de Prada Poole, Schöpfer der mythischen “aufblasbaren Stadt” auf Ibiza im Jahr 1971, ist im Alter von 83 Jahren in Madrid verstorben.

Weiterlesen

Wie war das Wetter und welche Pflanzen wuchsen auf Formentera vor 4.000 Jahren? – Dr. Sureda Torres erhält für das Projekt ”Paleo-Formentera” ein Stipendium vom Consell

Dr. Sureda Torres erhält für das Projekt ”Paleo-Formentera” ein Stipendium vom Consell. Auf Formentera läuft eine neue Studie über die Landschaft der Insel vor 4.000 Jahren. Koordiniert wird das Projekt mit dem Titel “Paleo-Formentera: Geschichte der Landschaft und der Pflanzen-Ressourcen der ersten Siedler von Formentera” von Dr. Pau Sureda Torres.

Weiterlesen

Papierarbeiten mit Perspektive – Erste gemeinsame Ausstellung von Tom Król und Béla Pablo Janssen auf Ibiza

Erste gemeinsame Ausstellung von Tom Król und Béla Pablo Janssen auf Ibiza. “La Balsa” lautete eine Ausstellung von Tom Król (1991) und Béla Pablo Janssen (1981), in der sie im Juli auf Ibiza ihre neuen Arbeiten präsentieren.

Weiterlesen

Kultur im Garten: Meeresbrise und mystische Momente im “Es Jardí” – Ein erfrischendes Sommerangebot von Ausstellungen, Workshops und Buchlesungen

Ein erfrischendes Sommerangebot von Ausstellungen, Workshops und Buchlesungen. Es Bol Nou/Sa Caleta – Die Bucht von Sa Caleta kennt man für ihr kristallklares Wasser, die hohen Felsen und das gleichnamige Strandrestaurant, das bei Einheimischen wie Inselbesuchern sehr beliebt ist.

Weiterlesen

Kunde soll entscheiden dürfen, in welcher Sprache er bedient werden möchte – Ein neuer Gesetzentwurf macht das Sprachwirrwarr auf den Balearen nicht gerade einfacher

Gesetzentwurf macht Sprachwirrwarr auf den Balearen nicht einfacher. Catalán oder castellano? Das Sprachwirrwarr auf den Balearen sorgt bei Residenten als auch bei Besuchern immer wieder für Verwirrung.

Weiterlesen