fbpx

Kleine Läuse saugen den Saft und das Leben aus den Blättern der Kaktusfeigen

Das Consell warnt vor einer Ausbreitung der Cochenille-Schildlaus, die die Opuntien auf Ibiza befällt

Kaktusfeigen sind im Allgemeinen sehr resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Doch in weiten Teilen der Insel macht sich auf ihren Blättern seit einiger Zeit die Cochenille-Schildlaus breit. 

Die so genannte Cochineal-Pest hat die ibizenkischen “figueres de pic” befallen. Immer häufiger sieht man verkümmerte, ausgetrocknete Blätter an den Dactylopius coccus mit weißen Krümelchen darauf. Die Landwirtschaftsabteilung des Consells rät nun Besitzern, die betroffenen Teile mit einer leichten, warmen Seifenlösung zu waschen – oder sie bei zu großer Infektion abzuschneiden und in der Erde zu vergraben. 

Hier für 2,29 Euro den vollständigen Artikel lesen…

Text: red / Fotos: Augenkick-Design(Pixelio.de)/DDI

Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK82jetzt hier klicken!