fbpx

Salpen: Transparent und völlig harmlos – Die Meerestiere ernähren sich von Plankton – Eine Kolonie kann pro Nacht 4.000 Tonnen CO2 umwandeln

Die Meerestiere ernähren sich von Plankton – Eine Kolonie kann pro Nacht 4.000 Tonnen CO2 umwandeln. Nein, es ist keine leere Plastikflasche, die da im Wasser treibt, und auch keine Qualle, sondern ein Exemplar der Salpa fusiformis.

Weiterlesen

Duftend und leuchtend gelb: Bienen-Magneten wachsen auf Ibiza in Hülle und Fülle

Die Insel versinkt im Blütenmeer und liefert eine wichtige Futterquelle in Form von Pollen und Nektar. Nicht gelb vor Neid, sondern gelb vor Glück: In der vergangenen Ausgabe IK91 berichteten wir über den Ginster und wieso er sich als Bienenweide im Garten sehr gut eignet.

Weiterlesen

Sieg für die Tiere im Mittelmeer: Die Alianza Mar Blava setzt sich weiterhin erfolgreich gegen Erdöl- und Gasförderprojekte zur Wehr

Die Alianza Mar Blava setzt sich weiterhin erfolgreich gegen Erdöl- und Gasförderprojekte zur Wehr. Großartige Neuigkeiten über ihren Sieg in einem langen Kampf gegen die Suche und Förderung von Öl und Gas im Mittelmeer vermeldet die ibizenkische Meeresschutzorganisation Alianza Mar Blava.

Weiterlesen

Bürger helfen mit, ihren Ort auf Ibiza sauberer, schöner und sicherer zu halten – In sieben Jahren gingen beim Rathaus über die “Linea Verde”-App über 19.000 Meldungen ein

In sieben Jahren gingen beim Rathaus über die “Linea Verde”-App über 19.000 Meldungen ein. Vor sieben Jahren schloss sich die Gemeinde Santa Eulalia an die landesweite App “Linea Verde” an. Seitdem können Bürger per Handy Umweltsünden, Probleme im Verkehr oder andere Angelegenheiten melden, die in die Zuständigkeit der Ortsverwaltung fallen.

Weiterlesen