fbpx

Drogenschmuggler gehen der Policia Nacional und der Zollüberwachung auf Ibiza ins Netz

Segelboot mit 4.000 Kilo Haschisch an Bord 80 Meilen südlich von Ibizas Küste abgefangen

Nach dem jüngsten Erfolg werden es sich Drogenschmuggler künftig vielleicht zwei Mal überlegen, die Insel zu erreichen – oder sie auf ihrem Weg quer über das Mittelmeer zu passieren und als Zwischenstopp zu nutzen. 

Agenten der Policia Nacional und der Zollüberwachung der Steuerbehörde sicherten im April eine enorme Ladung Haschisch auf einem Segelboot, das sie etwa 80 Meilen südlich von Ibiza abfingen.

Hier für 2,29 Euro den vollständigen Artikel lesen…

Text: inn / Fotos: DDI

Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK81jetzt hier klicken!