fbpx

Dokumentarfilm über das Leben des britischen DJ Jon Sa Trinxa

Ein Liebesbrief an Ibiza: Den einzigartigen Geist der Insel spüren

Eine neue Dokumentation über den britischen DJ Jon Sa Trinxa, der wie kaum ein anderer den Chill-Faktor Ibizas repräsentiert, legt ihren Fokus auf den Tourismus.

Der innovative Film kitzelt die Seele von Ibiza heraus, mit der Absicht, der Welt die einzigartige Atmosphäre von Ibiza und Formentera näherzubringen. Gedreht wurde im August vergangenen Jahres, die Präsentation ist im Juni geplant.
Frank Heinrich ist seit 1973 auf Ibiza ansässig und als Associate Producer der Kontaktmann vor Ort, der Verbindungen zu Stadträten, Sponsoren und weiteren Unterstützern aufbaut und pflegt.
Manchen kennen ihn von seinem Immobiliengeschäft oder gar noch aus der Zeit 1983 bis 1986, als er der erste Direktor für Öffentlichkeitsarbeit des Nachtclubs Pacha war.

Die Filmemacherin Lily Rinae Watanabe möchte die Zuschauer mit der Biografie von Jon Sa Trinxa begeistern, seine Gründe für das Leben auf Ibiza und seinen musikalischen Ausdruck aufzeigen, und wie er seine Gefühle in Bezug auf die magische Insel erklärt.
Ziel ist es, “das Interesse des internationalen Publikums an Ibiza zu wecken, das den einzigartigen Geist der Insel spüren soll”, erklärt sie.
“Ich glaube, dass der Film vor allem in den Vereinigten Staaten und im asiatischen Raum ein echtes Ibiza-Interesse wecken wird”, sagt ihre Projektpartnerin, die Produzentin Haruna Azumi. Man wolle vor allem mit Vorurteilen aufräumen bei Menschen, die “Ibiza immer noch lediglich als Party- und Drogeninsel” wahrnehmen.

Die Dokumentation wird im Juni vorgestellt und es gibt bereits mehrere internationale Filmfestivals, die die Möglichkeit der Teilnahme bieten. Die Finanzierung durch internationales Crowdfunding ist beschränkt, daher ist das Projekt auf öffentliche und private Förderung angewiesen. Infos finden sich auf der Website: http://jonsatrinxamovie.com

Text: die / Fotos: red
Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera


Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK72, jetzt hier klicken!