fbpx

Handy-Nutzerdaten verraten, wer sich an die Ausgangssperren auf Ibiza hielt und wer nicht

Nationales Statistikinstitut INE veröffentlicht “Tracking”-Ergebnisse für Ibiza und Formentera

Bis vor kurzem allemal ein Interessengebiet von “Verschwörungstheoretikern”, ist “Tracking”-Technologie (auf deutsch: “nachverfolgen”) heute in aller Munde. Wer ein Handy besitzt, hinterlässt elektronische Spuren mit jedem Schritt. 

Die Daten können ausgelesen und ausgewertet werden und Informationen über das Verhalten eines Menschen, seinen Aufenthaltsort oder über das Zusammentreffen mit anderen Menschen liefern. In Corona-Zeiten befeuern Befürworter das Tracking, etwa um auf diese Weise feststellen zu können, ob sich die Menschen an Abstandsregeln und Ausgangssperren halten. 

Hier für 2,29 Euro den vollständigen Artikel lesen…

Text: red / Fotos: J.Kirchner(Pixelio.de)

Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK82jetzt hier klicken!