fbpx

Ibiza und Formentera haben beim Altglas die Nase vorn

Ibiza und Formentera haben beim Altglas die Nase vorn

Die Balearen waren im Jahr 2020 nach Angaben von “Ecovidrio” die Autonomiegemeinschaft, die mit 28 Kilo pro Einwohner den größten Beitrag zum Recycling von Altglas geleistet hat. 

Damit liegen sie weit über den 17,8 Kilo pro Einwohner im spanischen Landesdurchschnitts. Am fleißigsten, was Mülltrennung angeht, waren dabei die Bewohner der Inseln Formentera und Ibiza mit 56,3 bzw. 34,8 Kilo pro Kopf, gefolgt von Menorca (26,9 Kilo) und Mallorca (22,5 Kilo).

Im Schnitt wirft jeder Bürger auf den Balearen pro Jahr 96 Glasflaschen und -gläser in den entsprechenden Container (verglichen mit 61 im Landesdurchschnitt).

Hier den vollständigen Artikel lesen…

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK90jetzt hier klicken!

Text: red / Fotos: DDI
Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Nicht vergessen: Melden Sie sich zu unserem KOSTENLOSEN NEWSLETTER an! Sie möchten den unabhängigen Lokaljournalismus gerne mit einer Spende unterstützen? HIER SPENDEN!