fbpx

Krisenvorsorgeliste für Deutsche im Ausland

Dienst des Auswärtigen Amts wegen ”Corona” überlastet

Deutsche, die – auch nur vorübergehend – im Ausland leben, können sich in die Krisenvorsorgeliste ELEFAND des Auswärtigen Amts eintragen lassen. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme.

Wer wollte, konnte sich auch schon bisher bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung in eine so genannte Deutschenliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes eintragen lassen. Durch die Einführung eines passwortgeschützten Online-Verfahrens ist die Registrierung jedoch einfacher geworden.

Hier für 2,29 Euro den vollständigen Artikel lesen…

Text: red / Fotos: Ibiza Kurier

Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK82jetzt hier klicken!