fbpx

Will die Balearenregierung Ibizas Veranstaltungsbranche das Genick brechen?

“Disko nur mit Impfung”: Zum Wohl der Gesundheit oder zum Wohl der Pharmaindustrie?

Ibiza/Palma/Madrid – Während die meisten Geschäfte wieder offen haben und sich der Betrieb in vielen Unternehmen wieder in Richtung Normalität einpendelt, liegen die Tourismus- und die Veranstaltungsbranche noch mit gebrochenem Genick am Boden.

Diese beiden Branchen sind die Hauptwirtschaftszweige Ibizas, die die meisten Arbeitnehmer beschäftigen. Dementsprechend liegen auf der Insel die Nerven blank. Denn nimmt man die kruden Verlautbarungen der Politiker ernst, sollen nach deren Weisung Diskotheken auf Ibiza erst dann wieder öffnen dürfen, wenn es einen Impfstoff gibt. 

Hier den vollständigen Artikel lesen…

Text: die / Fotos: PR

Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK83jetzt hier klicken!