fbpx

Die elektromagnetische Strahlung der Funkmasten auf Ibiza bereitet Stirnrunzeln

Aktivisten rüsten sich auf Ibiza gegen das 5G-Mobilnetz: Aufklärung der Bevölkerung über die Risiken

Die voranschreitende Ausweitung des 5G-Mobilfunknetzes sorgt vielerorts für Bedenken. So verursachen die nachgewiesenermaßen hohe Strahlenbelastung und die damit verbundenen möglichen Gesundheitsrisiken bei vielen Menschen ein Stirnrunzeln.

Auf den Balearen haben sich Aktivisten, die der neuen Technologie kritisch gegenüberstehen, zusammengetan. Sie möchten Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung leisten, aber auch vehement deutlich machen, dass sie nicht gewillt sind, 5G-Sendeantennen in der Nähe von Schulen, Wohnhäusern oder Einkaufszentren zu akzeptieren. 

Hier den vollständigen Artikel lesen…

Text: red / Fotos: privat/Wikimedia

Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK83jetzt hier klicken!