fbpx

Alpakas stehen im Rampenlicht

Der Erlös aus dem Kalenderverkauf geht an die “Ibiza Food Bank”

15 auf Ibiza lebende Fotografen zeigten ihre Solidarität und machten eine Woche lang Aufnahmen von den Alpakas auf der Finca Es Currals. 

Die Bilder wurden für einen Jahreskalender verwendet, durch dessen Verkauf Spendengelder für die “Ibiza Food Bank” gesammelt werden. 

Die sechs Alpakas auf der Farm von San de Wilde und Bart Cop, einem Paar belgischer Herkunft, dienten als Modelle für den “calendario solidario”, der im Ca na Pepeta im Rahmen eines Benefiz-Essens präsentiert wurde. 

Hier den vollständigen Artikel lesen…

Mehr spannende und interessante Artikel und Nachrichten über Ibiza und Formentera finden Sie in unserem eKIOSK! Holen Sie sich noch heute die vollständige Ausgabe IK89jetzt hier klicken!

Text: red / Fotos: DDI
Copyright: Ibiza Kurier – Die deutsche Zeitung für Ibiza und Formentera 

Nicht vergessen: Melden Sie sich zu unserem KOSTENLOSEN NEWSLETTER an! Sie möchten den unabhängigen Lokaljournalismus gerne mit einer Spende unterstützen? HIER SPENDEN!