fbpx

Der “Verschwörungsguru” der “Friedensschwurbler” im Interview: Historiker Dr. Daniele Ganser über kognitive Kriegsführung und betreutes Denken

Interview: Historiker Dr. Daniele Ganser über kognitive Kriegsführung und betreutes Denken. Kriege finden auf dem Schlachtfeld statt, aber sie beginnen im Geist. Staatlich gesteuerte Medien vergiften mit Kriegspropaganda die Herzen der Menschen, woraus Ablehnung, Hass und schließlich gar der Drang erwachsen, Andersdenkende physisch vernichten zu wollen.

Weiterlesen

Post Vac-Risiko zu groß: “Lieber bekomme ich COVID, als mich impfen zu lassen”

Kontroverse Doku “Died Suddenly” zeigt durch die “Impfung” deformierte Blutkörperchen. “Lieber bekomme ich COVID, als mich impfen zu lassen”, lautet die Einstellung vieler Impfskeptiker. Mittlerweile hat es sich sogar bei den Impfgläubigen herumgesprochen, dass die Gefahr einer Erkrankung durch die Coronagrippe weitaus weniger tragisch ist als manche “Post Vac”-Beschwerden nach einer mRNA-Therapie.

Weiterlesen